WIR SUCHEN DEINE IDEE FÜR DEN

 

KÄSE
ON-THE-GO

 

13. – 15. NOVEMBER 2020
WESTHIVE ZÜRICH

SNACKATHON CHALLENGE

Entwickle mit uns einen Snack aus Käse mit Fokus auf die Themen Ausgewogenheit, Nachhaltigkeit und Convenience!

AUSGEWOGENHEIT

Eine ausgewogene Ernährung ist in der heutigen, oft hektischen und stressigen Arbeitswelt besonders wichtig. Nur eine abwechslungsreiche und frische Verpflegung, welche unseren Nährstoffbedarf deckt, gibt uns die richtige Balance sowie den Antrieb für unseren Alltag.

NACHHALTIGKEIT

Um Hygiene und Frische zu garantieren, muss Convenience Food in irgendeiner Weise verpackt werden. Für eine grösstmögliche Nachhaltigkeit sollte die Verpackung reduziert und Lebensmittelabfälle minimiert werden.

CONVENIENCE

Das Pendeln gehört für viele Menschen zur unvermeidbaren Alltagsroutine. Somit erstaunt es auch nicht, dass Mahlzeiten immer öfter unterwegs im Zug oder an der Tramhaltestelle konsumiert werden. Aus diesem Grund soll der Käsesnack der Zukunft bequem und einfach konsumierbar sein.

PREISE

FOKUS: NACHHALTIGKEIT

 

Wir sind der Meinung, dass es auch im pragmatischen und funktionalen Convenience Food Segment Potenzial gibt, nachhaltiger zu werden. Mit diesem Preis möchten wir nachhaltige Verpackungsideen hinsichtlich Materialeinsparungen oder Vermeidung von Foodwaste speziell auszeichnen.

 

– CHF 1'500 –

HAUPTPREIS

 

Der Hauptpreis wird an das Team mit der herausragendsten Leistung hinsichtlich Idee, Ausarbeitung & Präsentation unter Fit mit dem Kontext ”Käse on-the-go” sowie der Berücksichtigung der Fokusthemen Convenience, Ausgewogenheit und Nachhaltigkeit verliehen.

 

– CHF 5'000 –

FOKUS: INNOVATION

 

In Zeiten des rasanten Wandels interessiert uns nicht nur, was wir heute umsetzen können, sondern auch die Vision wohin eine Branche in ein paar Jahren gehen könnte. Den Innovationspreis verleihen wir daher an das Projekt, dass uns am meisten inspiriert, eine neue Perspektive einbringt und unsere heutige Welt auf den Kopf stellt.

 

– CHF 1'500 –

HAUPTPREIS

 

Der Hauptpreis wird an das Team mit der herausragendsten Leistung hinsichtlich Idee, Ausarbeitung & Präsentation unter Fit mit dem Kontext ”Käse on-the-go” sowie der Berücksichtigung der Fokusthemen Convenience, Ausgewogenheit und Nachhaltigkeit verliehen.

 

– CHF 5'000 –

FOKUS: NACHHALTIGKEIT

 

Wir sind der Meinung, dass es auch im pragmatischen und funktionalen Convenience Food Segment Potenzial gibt, nachhaltiger zu werden. Mit diesem Preis möchten wir nachhaltige Verpackungsideen hinsichtlich Materialeinsparungen oder Vermeidung von Foodwaste speziell auszeichnen.

 

– CHF 1'500 –

FOKUS: INNOVATION

 

In Zeiten des rasanten Wandels interessiert uns nicht nur, was wir heute umsetzen können, sondern auch die Vision wohin eine Branche in ein paar Jahren gehen könnte. Den Innovationspreis verleihen wir daher an das Projekt, dass uns am meisten inspiriert, eine neue Perspektive einbringt und unsere heutige Welt auf den Kopf stellt.

 

– CHF 1'500 –

PROGRAMM

17:00 Welcome Drinks & Get Together
17:30 Willkommensrede & Einführung 
17:45 Experten-Input über Convenience Food
18:00 Experten-Input über Käse & Produktmarketing
18:15 Experten-Input über Verpackung
18:30 Gruppenbildung & Kennenlernen
18:40 Team Building Game
19:30 Cheese Apero & Drinks
08:30 Welcome Coffee
09:00 Experten-Input Innovation & Design Thinking Prozess
09:15 Teamwork Phase 1: DISCOVER
12:00 Teamwork Phase 2: DEFINE
13:00 Mittagessen
14:00 Teamwork Phase 3a: DEVELOP
19:00 Abendessen
20:00 Teamwork Phase 3b: DEVELOP
ab 22:00 – open end After Work Beer
09:00 Welcome Coffee
09:30 Teamwork Phase 4: DELIVER
13:00 Mittagessen
14:00 Präsentationen
16:00 Prämierung
16:30 Apéro & Goodbye Drink

STAY TUNED

Entwickle mit uns einen Snack aus Käse von der Idee bis zum Produkt.
Trage Dich jetzt ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.



JURY

ROGER VOGT

ROGER VOGT

CEO RETAIL, VALORA

MARC HEIM

MARC HEIM

EXECUTIVE VICE PRESIDENT SCHWEIZ, EMMI

ANDREAS KAISER

ANDREAS KAISER

LEITER INNOVATION & PRODUKTENTWICKLUNG, MODEL

MATTHIAS MÜLLER

MATTHIAS MÜLLER

HEAD OF CATEGORY MANAGEMENT FOOD & CONVENIENCE, VALORA

NICOLE GROND

NICOLE GROND

GLOBAL CATEGORY HEAD, EMMI

OLIVER WALZER

OLIVER WALZER

CO-FOUNDER, SWISS STARTUP FACTORY

MENTORS & FACILITATORS

TIM GLOOR

TIM GLOOR

CATEGORY MANAGER FRISCHPRODUKTE, VALORA

BIRTE DORENKAMP

BIRTE DORENKAMP

LEITUNG VERPACKUNGS-ENTWICKLUNG, EMMI

SEVERIN KASPER

SEVERIN KASPER

PROJEKTLEITER INNOVATION, MODEL

YANNIC STEFFAN

YANNIC STEFFAN

SUSTAINABILITY MANAGER, VALORA

MARKUS DANUSER

MARKUS DANUSER

GLOBAL MARKETING MANAGER, EMMI

CLAUS BORNHOLT

CLAUS BORNHOLT

FOUNDER & PARTNER, WESTHIVE

MICHÈLE HESS

MICHÈLE HESS

CONSULTANT & PARTNER, WESTHIVE

YANNICK DIENST

YANNICK DIENST

CONSULTANT & PARTNER, WESTHIVE

FAQ

DUMMY

WANN FINDET DER SNACKATHON STATT?

  • Der Snackathon findet vom 13. März 2020 um 17:00 Uhr bis 15. März 2020 um 16:30 Uhr statt.
  • Der Anlass beginnt am Freitagabend mit Impulsreferaten und Teambuilding-Aktivitäten und endet am Sonntagnachmittag mit der Prämierung der Projekte und einem anschliessenden Apéro.

IN WELCHER SPRACHE WIRD DER EVENT DURCHGEFÜHRT?

  • Der gesamte Snackathon wird in deutscher Sprache durchgeführt.

WER KANN TEILNEHMEN?

  • Am Snackathon anmelden dürfen sich alle natürlichen Personen, welche zum Zeitpunkt des Snackathons mindestens 18 Jahre alt sind und sich gerne mit dem Thema Käse auseinandersetzen möchten.
  • Die Teilnehmer können sich entweder einzeln oder in Teams von 2-6 Personen anmelden.
  • Mitarbeiter der Veranstalter, von Westhive, allfälliger Industriepartner sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme am Snackathon ausgeschlossen.

WIE MELDET MAN SICH AN?

  • Für die Anmeldung am Snackathon muss das Online-Registrierungsformular auf dieser Website ausgefüllt werden. Die Anmeldung ist bis spätestens zum 28. Februar 2020 Mitternacht möglich. Spätere Anmeldungen können nur nach Absprache mit dem Veranstalter zugelassen werden.
  • Die Anmeldung & Teilnahme am Snackathon ist kostenlos.
  • Bei Teams müssen alle Teilnehmer auf dem Online-Registrierungsformular angemeldet werden.

WAS MUSS ICH MITBRINGEN (VERPFLEGUNG, ÜBERNACHTUNG, AUSRÜSTUNG)?

  • Für kostenlose Verpflegung und Getränke ist während der gesamten Dauer des Snackathons gesorgt.
  • Schreibwaren, Workshop-Materialien sowie die Infrastruktur und Räumlichkeiten werden vom Veranstalter leihweise zur Verfügung gestellt. Weitere Ausrüstung, Hardware oder Software, von der Teilnehmende glauben, dass sie zur Teilnahme benötigt wird, müssen er/sie selber mitbringen.
  • Für die Übernachtung stehen Räumlichkeiten zu Verfügung, in welchen die Teilnehmer mit ihrem eigenen Schlafsack und eigener Luftmatratze schlafen können.
  • Aufwände, die den Teilnehmern im Zusammenhang mit dem Snackathon entstehen (Transport, Übernachtung ausserhalb des Veranstaltungsortes etc.) werden vom Veranstalter nicht vergütet.

WIE FUNKTIONIERT DAS SNACKATHON-FORMAT?

  • Beim Snackathon handelt es sich um einen Wettbewerb. Ziel des Snackathons ist es, dass die Teilnehmenden innerhalb eines Wochenendes neue Produktkonzepte und -ideen für einen Snack aus Käse zu entwickeln.
  • Während des Snackathons wird den Teilnehmenden Zeit zur Verfügung gestellt, um die vom Veranstalter gestellte Challenge zu bearbeiten.
  • Der Innovationsprozess wird von Fachexperten und Mentoren der Veranstalter und gegebenenfalls weiteren Industriepartnern sowohl inhaltlich als auch methodisch begleitet und unterstützt.
  • Endprodukt des Snackathons ist je Team die Erarbeitung eines Konzepts, welches vor der Jury präsentiert und von dieser bewertet wird.

WAS KANN ICH GEWINNEN UND WIE FUNKTIONIERT DIE BEWERTUNG?

  • Der Hauptpreis für das im Hinblick auf Idee, Ausarbeitung und Präsentation insgesamt beste Konzept wird mit einem Preisgeld von CHF 5'000.- belohnt.
  • Daneben werden zwei weitere Konzepte in der Kategorie «Nachhaltigkeit» und «Innovation» mit einem Betrag von CHF 1'500.- ausgezeichnet. Die drei Preise verstehen sich jeweils je Team.
  • Die von den Teilnehmern erarbeiteten Konzepte werden durch eine vom Veranstalter eingesetzte Jury bewertet und prämiert. Die Jury kürt für die 3 Kategorien je ein Siegerteam. Die genauen Bewertungskriterien werden zu Beginn der Veranstaltung kommuniziert.
  • Die Teilnehmer müssen an allen Phasen des Prozesses teilnehmen (Workshops, Eingabe, Präsentation), widrigenfalls kann der Ausschluss vom Snackathon durch den Veranstalter erfolgen.
  • Die Teilnehmer akzeptieren in jedem Fall die erfolgte Bewertung der Jury. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

WEM GEHÖREN DIE IDEEN/KONZEPTE WELCHE ENTWICKELT WERDEN?

  • Die Rechte der am Snackathon entwickelten Konzepte verbleiben grundsätzlich bei den Snackathon Teilnehmern. Hierzu gehören Urheberrechte, Patente, Designs, Geschäftsgeheimnisse sowie hinterlegte und angemeldete Marken und alle anderen Schutzrechte des geistigen Eigentums im Zusammenhang mit Konzept- und Konzeptinhalten, die von den Teilnehmern im Rahmen der Teilnahme am Snackathon erstellt, erfunden und/oder entwickelt wurden.
  • Die Snackathon Veranstalter, Valora und Emmi, erhalten je eine unbefristete, unwiderrufliche, weltweite, unentgeltliche, inhaltlich uneingeschränkte, übertragbare, unterlizenzierbare und nicht-exklusive Lizenz zur Nutzung, Veränderung, Kommerzialisierung oder öffentlichen Darstellung der am Snackathon entwickelten Konzepte und der aufgeführten Eigentumsrechten, wobei es den Veranstaltern überlassen ist diese als Ganzes oder nur einzelne Elemente davon zu verwenden.
  • Sämtliche Konzepte, die sich aus dem Snackathon ergeben, können nach Ermessen der Veranstalter für die weitere Entwicklung und eventuelle Umsetzung ausgewählt werden.
  • Mit der Anmeldung und Annahme der Teilnahmebedingungen verpflichten sich die Teilnehmer dazu, dass das erarbeitete Konzept ein Originalwerk ist und in keiner Weise ganz oder teilweise die geistigen oder Eigentumsrechte Dritter verletzt beziehungsweise keine Ideen, Konzepte und Lösungen präsentiert werden, die zuvor bei anderen ähnlichen Veranstaltungen präsentiert oder vorgelegt.

WO FINDET DER SNACKATHON STATT UND WIE REISE ICH AM BESTEN AN?

  • Ort der Austragung ist der Coworking Space Westhive an der Hardturmstrasse 161, 8005 Zürich.
  • Wir empfehlen die Anreise mit dem Öffentlichen Verkehrsmittel. Tram 6 ab Zürich Hauptbahnhof und Tram 8 ab Bahnhof Hardbrücke halten direkt vor dem Westhive Coworking Space an der Hardturmstrasse 161, Haltestelle Fischerweg.
  • Wer mit dem Auto anreist, kann im direkt gegenüberliegende Parkhaus P-West parkieren.

WERDEN AM EVENT BILD & VIDEO AUFNAHMEN GEMACHT?

  • Ja, während der Dauer des Snackathons werden wir Bild- und Videoaufnahmen von dem Event und den Teilnehmern machen, welche wir auf dieser Webseite oder auf anderen Kanälen veröffentlichen können. Die Aufnahmen werden ausschliesslich zu dem Zweck verwendet, den Snackathon zu dokumentieren und intern wie extern darüber zu berichten.
  • Wenn Du mit der Veröffentlichung Deiner Fotos zum Zwecke der Berichterstattung über das Event nicht einverstanden bist, dann informiere uns bitte darüber, idealerweise vor Beginn des Snackathons. Du kannst bei der Registrierung im Nachricht-Feld bequem einen Opt-out vornehmen oder uns jederzeit eine E-Mail auf [email protected]
  • Die Rechte an Bild- und Videoaufnahmen, welche im Rahmen des Snackathons erstellt werden, verbleiben bei den Veranstaltern. Die Verwendung dieser Aufnahmen richtet sich nach den Datenschutzbestimmungen.

WER IST VERANSTALTER DES SNACKATHONS?

  • Der Snackathon wird in einer Kooperation von Valora Schweiz AG und Emmi Schweiz AG durchgeführt.

HIER findest Du die Teilnahmebedingungen und die Datenschutzerklärung

PARTNER & SPONSOREN

RETAIL PARTNER

Tagtäglich engagieren sich rund 15‘000 Mitarbeitende im Netzwerk von Valora, um ihren Kunden mit einem umfassenden Convenience- und Food-Angebot ein kleines Stück Glück zu bringen. Valora betreibt über 2‘700 Verkaufsstellen an Hochfrequenzlagen in der Schweiz, Deutschland, Österreich, Luxemburg und den Niederlanden. Zum Unternehmen gehören unter anderem k kiosk, Brezelkönig, Press & Books, avec, Caffè Spettacolo und die beliebte Eigenmarke ok.–. Ebenso betreibt Valora eine der weltweit führenden Produktionen von Laugengebäck.

PRODUCT PARTNER

Willkommen bei Emmi. Jeden Tag engagieren sich bei Emmi rund 6'000 Mitarbeitende dafür, mit der Herstellung und dem Vertrieb von hochqualitativen Produkten den Geschmack und die Bedürfnisse unserer Kunden zu treffen. Wir kommen aus über 60 Nationen und üben über 100 verschiedene Berufe aus. Faszinieren Sie starke Marken? Begeistern Sie herausragende Produkte? Legen Sie Wert auf eine gelebte und überzeugende Firmenkultur? Willkommen in unserer Welt!

PACKAGING PARTNER

Die Model Group entwickelt, produziert und liefert hochwertige Verpackungen aus Voll- & Wellkarton, von der einfachen Transportverpackung bis zur hochveredelten Pralinen- & Parfumbox.

EVENT PARTNER

Westhive ist einer der führenden Coworking & Flexible Office Space Anbieter der Schweiz und bietet neben modernsten Arbeitsplätzen auch eine komplette Service-Infrastruktur.

SUPPORTING PARTNER

Switzerland's #1 Venture Builder : A privately financed Swiss venture builder for corporates and startups. We unleash the entrepreneurial potential to build startups and transform companies.

LOCATION

Westhive, Hardtumstrasse 161, 8005 Zürich
Tramlinien Nr. 6 vom Hauptbahnhof und Nr. 8 vom Bhf Hardbrücke